RWPC: Aktuelle Meldungen https://www.rwpc.msm.uni-due.de/ Aktuelle Meldungen für: Lehrstuhl für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling, Universität Duisburg-Essen de RWPC: Aktuelle Meldungen https://www.rwpc.msm.uni-due.de/ https://www.rwpc.msm.uni-due.de/ Aktuelle Meldungen für: Lehrstuhl für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling, Universität Duisburg-Essen TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Thu, 20 Jan 2022 16:29:04 +0100 Link zur Demo-Klausur https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/link-zur-demo-klausur16571/ Liebe Studierende, gerne haben wir zu Ihrer Unterstützung eine Demo-Klausur erstellt, in der Sie mit neutralen Inhalten die möglichen Aufgabentypen und -formen kennenlernen und das Bearbeiten der Aufgaben üben können. Die Demo-Klausur finden Sie hier. In der Demo-Klausur können Sie auch... Liebe Studierende,

gerne haben wir zu Ihrer Unterstützung eine Demo-Klausur erstellt, in der Sie mit neutralen Inhalten die möglichen Aufgabentypen und -formen kennenlernen und das Bearbeiten der Aufgaben üben können. Die Demo-Klausur finden Sie hier. In der Demo-Klausur können Sie auch zurückblättern (damit Sie darin problemlos üben können). Dies gilt aber nur für die Demo-Klausur.

]]>
avd.rwpc Thu, 20 Jan 2022 16:29:04 +0100
Informationen zu den Online-Prüfungen des zweiten Blocks im WS 2122 https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/informationen-zu-den-online-pruefungen-des-zweiten-blocks-im-ws-212216570/ Liebe Studierende, die derzeitige COVID 19-Pandemie zwingt uns wieder einmal, das Format nicht nur unserer Lehrveranstaltungen, sondern auch unserer Klausuren zu ändern. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie bestmöglich und ohne zeitliche Verzögerungen Ihr Studium weiterführen und abschließen... Liebe Studierende,

die derzeitige COVID 19-Pandemie zwingt uns wieder einmal, das Format nicht nur unserer Lehrveranstaltungen, sondern auch unserer Klausuren zu ändern. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie bestmöglich und ohne zeitliche Verzögerungen Ihr Studium weiterführen und abschließen können. Auch wenn eine Umstellung auf das Online-Format mit Nachteilen einhergeht, sehen wir hierzu derzeit keine Alternative. Wir werden alles tun, damit die vor uns liegende Klausurphase möglichst fair und transparent verläuft. Nachfolgend finden Sie deshalb alle Informationen, die für die Klausuren, die von diesem Lehrstuhl verantwortet werden, wichtig sind.

Alle Klausuren des zweiten Blocks finden in diesem Semester als echte „Online-Klausuren“ in Moodle statt. Näheres hierzu finden Sie auch auf der Prüfungsplanungsseite der MSM und der Coronainformationsseite der MSM. Bei uns sind dies folgende Klausuren (mit der zusätzlichen Mailangabe der Prüfungsleiter):

Externe Rechnungslegung: Julia Gundlach (julia.gundlach (at) uni-due.de)

Konzernrechnungslegung: Marco Meier (marco.meier (at) uni-due.de)

Jahresabschlussanalyse und Unternehmensbewertung: Marvin Nipper (marvin.nipper (at) uni-due.de)

Internationale Rechnungslegung Master (vormals Jahresabschluss II): Jannis Weinem (jannis.weinem (at) uni-due.de)

Für alle Klausuren gilt:

  1. Die Stoffabgrenzungen bleiben bestehen; Aufbau und inhaltliche Ausgestaltung werden nicht wesentlich geändert (z.B. keine Einführung von Multiple Choice o.ä.).
  2. Erlaubte Hilfsmittel sind unverändert zugelassen; stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Konzeptpapier bereithalten, um Notizen etc. zu machen. Darüber hinaus sind keine weiteren Hilfsmittel oder Quellen erlaubt.
  3. Jede Klausur umfasst unverändert 60 min. Der Klausurraum wird jedoch bereits 5 min. früher freigeschaltet und bleibt 5 min. länger geöffnet, sodass Sie sich in Ruhe in Moodle anmelden und wieder abmelden können. Sobald Sie die Klausur öffnen, beginnt die Bearbeitungszeit, die restliche Bearbeitungszeit finden Sie am rechten Rand des Bildschirms eingeblendet. Die Klausur wird nach 60 min. automatisch beendet und auf den Server übertragen. Ein versehentliches „Nicht-Abgeben“ wird auf diese Weise vermieden.
  4. Machen Sie sich mit Moodle vertraut; es liegt in Ihrer Verantwortung, mit dem Format umgehen zu können.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie eine stabile Internet-Verbindung und einen geeigneten Computer zur Bearbeitung der Klausur haben. Sollte die Internet-Verbindung unterbrochen werden, können Sie sich wieder einwählen und die Klausur weiterbearbeiten (die Bearbeitungszeit läuft in der Zwischenzeit weiter). Moodle speichert Ihre Antworten seitenweise ab, sodass Inhalte der vorherigen Seiten nicht verloren gehen.
  6. Bei denjenigen Aufgabentypen, die mit Berechnungen verbunden sind, erteilen wir unverändert Punkte für den Rechenweg, um eine möglichst faire Benotung zu ermöglichen. Arbeiten Sie hierbei nicht mit dem Formeleditor, sondern formulieren Sie so einfach wie möglich, unter Verwendung der Sonderzeichen +; -; *; /;^. Bei Brüchen verwenden Sie als Bruchstrich / und zur Abgrenzung von Zähler und Nenner bei Bedarf ().
  7. Das Rektorat sieht auch für dieses Semester eine zusätzliche Freiversuchsregelung vor, d.h. am Ende der Klausur bekommen Sie innerhalb der Bearbeitungszeit die Möglichkeit zu beantragen, dass die Prüfung mit 5,0 bewertet wird und somit unter die Freiversuchsregelung fällt (dies ersetzt das händische Durchstreichen einer papierbasierten Prüfung). Wir ermutigen Sie, diese Option keinesfalls leichtfertig zu wählen, da Sie dadurch den Verlauf Ihres Studiums verzögern und die künftige Stofffülle erfahrungsgemäß zu deutlich mehr Stress und signifikant schlechteren Noten führt.
  8. Während der Klausur haben Sie die Möglichkeit, im Notfall mit dem jeweiligen Prüfungsleiter/der jeweiligen Prüfungsleiterin via E-Mail in Kontakt zu treten. Die Angaben finden Sie auf dieser Übersichtsseite, bitte notieren Sie sich die Angaben im Voraus. Fragen zur Klausur werden aus Gleichbehandlungsgründen nicht beantwortet.
  9. Uns ist klar, dass das Online-Format grundsätzlich Täuschungsversuche vereinfacht. Im Interesse derjenigen, die die Klausur ohne Täuschungsversuch bearbeiten, weisen alle Klausuren folgende Besonderheiten auf:
    1. Die Klausuren sind nicht identisch und innerhalb ähnlicher Aufgaben variieren die Zahlenangaben.
    2. Ein Zurückblättern zu vorherigen Aufgaben ist nicht möglich, d.h. jede Klausur kann nur in der vorliegenden Reihenfolge bearbeitet werden.
    3. Bei längeren mit anderen Klausuren identischen Lösungen auf Freitext-Aufgaben liegt der Verdacht des Täuschungsversuchs vor.
  10. Zur Vorabinformation finden Sie nachfolgend den Wortlaut der Einverständniserklärung, die Sie in jeder Klausur finden und in der Sie u.a. auf Sanktionen von Täuschungsversuchen hingewiesen werden. Sie können erst an der Prüfung teilnehmen, wenn Sie vorab die Einverständniserklärung bestätigt haben.

"Eigenständigkeitserklärung zu den Prüfungen der
Mercator School of Management im Wintersemester 2122“

Ich versichere hiermit, dass ich diese Prüfung selbständig und nur unter Verwendung der erlaubten Hilfsmittel in der vorgegebenen Bearbeitungszeit bearbeiten werde.

Insbesondere versichere ich, keine unerlaubte Hilfe anderer Personen in Anspruch zu nehmen und während der Klausur mit keiner anderen Person außer dem Prüfungsleiter/der Prüfungs­leiterin zu kommunizieren.

Mir ist bekannt, dass eine unwahre Erklärung rechtliche Folgen haben und insbesondere dazu führen kann, dass die Klausur als nicht bestanden bewertet wird und in diesem Fall die Freiversuchsregelung nicht greift. Darüber hinaus ist mir bekannt, dass der Prüfer/die Prüferin in Verdachtsfällen innerhalb der Beurteilungsfrist mündliche Nachfragen zum Stoffgebiet vornehmen kann.

Im Falle von Täuschungsversuchen, worunter auch Plagiate fallen, wird die betreffende Leistung als nicht ausreichend (5,0) bewertet. Diese Bewertung wird ebenfalls nicht von der Freiversuchs­regelung erfasst. In schwerwiegenden Fällen kann der Prüfungsausschuss die oder den Studierenden von Wiederholungsprüfungen ausschließen (§ 22 Abs. 4 RPO BA / § 21 Abs. 4 RPO MA). Des Weiteren kann ein vorsätzlicher Täuschungsversuch als Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße von bis zu 50.000 Euro geahndet werden (§ 22 Abs. 6 RPO BA / § 21 Abs. 6 RPO MA). Im Falle eines mehrfachen oder sonstigen schwerwiegenden Täuschungsversuches kann der Prüfling exmatrikuliert werden (§ 22 Abs. 6 RPO BA / § 21 Abs. 6 RPO MA). Zur Feststellung von Täuschungen werden entsprechende Plagiats­erkennungs­programme oder sonstige elektronische Hilfsmittel eingesetzt.

Eine Studierende oder ein Studierender, der oder die den ordnungsgemäßen Ablauf einer Prüfung stört, kann von der jeweiligen Prüferin oder dem jeweiligen Prüfer oder der oder dem Aufsichtführenden nach Abmahnung von der weiteren Teilnahme an der Prüfung ausgeschlossen werden. In diesem Fall gilt die betreffende Leistung als mit nicht ausreichend (5,0) bewertet (§ 22 Abs. 5 RPO BA / § 21 Abs. 5 RPO MA) und wird nicht von der Freiversuchsregelung gedeckt. Ergänzend wird darauf hingewiesen, dass jeder Fall der Fälschung von amtlichen Dokumenten der Universität Duisburg-Essen, die zum Beweis im Rechtsverkehr geeignet und bestimmt sind, wie etwa Studierendenausweise, zur Anzeige gebracht wird.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Eigenständigkeitserklärung zur folgenden Prüfung gelesen und verstanden habe und ich mich an deren Vorgaben halten werde."

]]>
avd.rwpc Thu, 20 Jan 2022 16:02:43 +0100
Übung zum wissenschaftlichen Arbeiten im Sommersemester 2022 https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/uebung-zum-wissenschaftlichen-arbeiten-im-sommersemester-202216205/ Informationen sowie das Anmeldeformular (Anmeldezeitraum 13.-17. Juni 2022) finden Sie hier. Informationen sowie das Anmeldeformular (Anmeldezeitraum 13.-17. Juni 2022) finden Sie hier.

]]>
avd.rwpc Wed, 19 Jan 2022 08:00:00 +0100
Klausureinsicht Wirtschaftsprüfung https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/klausureinsicht-wirtschaftspruefung16556/ Liebe Studierende, die Einsicht für die Klausur "Wirtschaftsprüfung" des Wintersemesters 2021/2022 findet am 27.01.2022 um 12:00 Uhr in Präsenz statt. Anmeldungen für die Klausureinsicht können unter yannick.rinne@uni-due.de bis zum 24.01.2022 um 12 Uhr unter Nennung Ihres Namens und Ihrer... Liebe Studierende,

die Einsicht für die Klausur "Wirtschaftsprüfung" des Wintersemesters 2021/2022 findet am 27.01.2022 um 12:00 Uhr in Präsenz statt. Anmeldungen für die Klausureinsicht können unter yannick.rinne@uni-due.de bis zum 24.01.2022 um 12 Uhr unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Matrikelnummer erfolgen. Später eingehende Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden. Es werden wie üblich nur Anmeldungen angenommen, die von Ihrer Uni-E-Mail-Adresse (@stud.uni-due) versendet wurden.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie Informationen über die genaue Uhrzeit Ihrer Einsicht.

]]>
avd.rwpc Mon, 10 Jan 2022 08:50:13 +0100
Stellenausschreibung vom Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/stellenausschreibungvominstitut-der-wirtschaftspruefer-in-deutschland-ev-idw-16550/ Gerne möchten wir Sie auf folgende Stellenausschreibung vom Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) hinweisen: Referent*in für den Bereich Rechnungslegung und Prüfung (m/w/d) Ihr RWPC-Team Gerne möchten wir Sie auf folgende Stellenausschreibung vom Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) hinweisen:

Referent*in für den Bereich Rechnungslegung und Prüfung (m/w/d)

Ihr RWPC-Team

]]>
avd.rwpc Fri, 07 Jan 2022 17:05:34 +0100
Klausureinsicht "Buchhaltung und Abschluss/KLR (Kombiklausur)" Wintersemester 2021/22 https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/klausureinsicht-buchhaltung-und-abschlussklr-kombiklausur-wintersemester-20212216549/ Am Freitag, 4. Februar 2022, 10 – 12 Uhr (Studiengänge Bachelor BWL und WiPäd) bzw. 12 – 13 Uhr (interdisziplinär), besteht die Möglichkeit, in die Klausur „Buchhaltung und Abschluss/KLR (Kombiklausur)“ aus dem Wintersemester 2021/22 Einsicht zu nehmen. Die Einsichtnahme erfolgt im Raum LC 026. Es... Am Freitag, 4. Februar 2022, 10 – 12 Uhr (Studiengänge Bachelor BWL und WiPäd) bzw. 12 – 13 Uhr (interdisziplinär), besteht die Möglichkeit, in die Klausur „Buchhaltung und Abschluss/KLR (Kombiklausur)“ aus dem Wintersemester 2021/22 Einsicht zu nehmen.

Die Einsichtnahme erfolgt im Raum LC 026. Es gilt die 3G-Vorgabe „geimpft, genesen bzw. getestet“ sowie eine Maskenpflicht. Eine Anmeldung ist ab sofort bis zum 12. Januar 2022 hier möglich (Anmeldungen ausschließlich von Ihrer aktuellen „(at)stud.uni-due.de“-Adresse).

Bitte geben Sie in Ihrer Anmeldung Ihren Namen, Ihre Matrikelnummer sowie Ihren Studiengang an. Eine Einsichtnahme ohne Anmeldung ist nicht möglich. Spätere Anmeldungen werden nicht berücksichtigt. Bestätigungs-e-mails werden nicht versandt.

Sollte eine Einsichtnahme aufgrund aktueller Bestimmungen nicht möglich sein, werden Sie benachrichtigt.

]]>
avd.rwpc Thu, 06 Jan 2022 12:19:40 +0100
Klausureinsicht Grundlagen des Jahresabschlusses https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/klausureinsicht-grundlagen-des-jahresabschlusses16546/ Liebe Studierende, die Einsicht für die Klausur "Grundlagen des Jahresabschlusses" des Wintersemesters 2021/2022 findet am 27.01.2022 von 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr in Präsenz statt. Anmeldungen für die Klausureinsicht können unter marco.meier@uni-due.de bis zum 24.01.2022 um 12 Uhr unter Nennung... Liebe Studierende,

die Einsicht für die Klausur "Grundlagen des Jahresabschlusses" des Wintersemesters 2021/2022 findet am 27.01.2022 von 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr in Präsenz statt. Anmeldungen für die Klausureinsicht können unter marco.meier@uni-due.de bis zum 24.01.2022 um 12 Uhr unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Matrikelnummer erfolgen. Später eingehende Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden. Es werden wie üblich nur Anmeldungen angenommen, die von Ihrer Uni-E-Mail-Adresse (@stud.uni-due) versendet wurden.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie Informationen über die genaue Uhrzeit Ihrer Einsicht.

]]>
avd.rwpc Wed, 05 Jan 2022 13:35:45 +0100
Klausureinsicht Controlling https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/klausureinsicht-controlling16545/ Liebe Studierende, die Einsicht für die Klausur "Controlling" des Wintersemesters 2021/2022 findet am 20.01.2022 um 10:00 Uhr in Präsenz statt. Anmeldungen für die Klausureinsicht können unter jannis.weinem@uni-due.de bis zum 17.01.2022 um 12 Uhr unter Nennung Ihres Namens und Ihrer... Liebe Studierende,

die Einsicht für die Klausur "Controlling" des Wintersemesters 2021/2022 findet am 20.01.2022 um 10:00 Uhr  in Präsenz statt. Anmeldungen für die Klausureinsicht können unter jannis.weinem@uni-due.de bis zum 17.01.2022 um 12 Uhr unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Matrikelnummer erfolgen. Später eingehende Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden. Es werden wie üblich nur Anmeldungen angenommen, die von Ihrer Uni-E-Mail-Adresse (@stud.uni-due) versendet wurden.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie Informationen über die genaue Uhrzeit Ihrer Einsicht.

]]>
avd.rwpc Wed, 05 Jan 2022 13:27:08 +0100
Umbenennung Jahresabschluss II in Internationale Rechnungslegung (Master) https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/umbenennung-jahresabschluss-ii-in-internationale-rechnungslegung-master-16527/ Liebe Studierende, aus organisatorischen Gründen wird die Veranstaltung "Jahresabschluss II" in "Internationale Rechnungslegung (Master)" umbenannt. Wir möchten Ihnen jedoch versichern, dass es keine inhaltlichen Änderungen geben wird. Für Sie ändert sich daher nur der Name der Veranstaltung. avd.rwpc Wed, 15 Dec 2021 13:26:53 +0100 Sitzplatzlisten für die Klausuren des 1. Blocks im Wintersemester 2021/2022 https://www.rwpc.msm.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/sitzplatzlisten-fuer-die-klausuren-des-1-blocks-im-wintersemester-2021202216491/ Die Sitzplatzlisten für die Klausuren des 1. Blocks im Wintersemester 2021/2022 - Buchhaltung und Kostenrechnung - Grundlagen des Jahresabschlusses - Wirtschaftsprüfung - Controlling - International Financial Accounting sowie alle weiteren Informationen für die anstehende Prüfungsphase finden Sie... Die Sitzplatzlisten für die Klausuren des 1. Blocks im Wintersemester 2021/2022

- Buchhaltung und Kostenrechnung
- Grundlagen des Jahresabschlusses
- Wirtschaftsprüfung
- Controlling
- International Financial Accounting

sowie alle weiteren Informationen für die anstehende Prüfungsphase finden Sie auf der zentralen Website vom Center für Studierenden-Services.

]]>
avd.rwpc Wed, 01 Dec 2021 14:08:52 +0100